Verkehr und Infrastruktur

  • Schwerpunkte auf bestimmte überregionale Verkehrsprojekte legen und stärkere Einforderung der Berücksichtigung von Tiroler Projekten im Bundesverkehrsplan
  • Verstärkter Fokus auf den langfristigen Ausbau der Fernpassroute (kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen)

 

  • Überprüfung der Nachvollziehbarkeit von Nahverkehrsverträgen mit dem Bund, besonders im Hinblick auf die finanzielle Gleichbehandlung Tirol im Vergleich zu anderen Bundesländern
  • Nachvollziehbare und objektive Richtlinien für die Umsetzung von Straßenverkehrs- und Umfahrungsprojekten festlegen (Stichwort Heiterwang)
  • Einbindung Tirols in die Europäische Verkehrspolitik
  • Eine Tarifreform für maßgeschneiderte Tarifmodelle mit dem Ziel, ein Jahresticket um 365 Euro nach Maßgabe der finanziellen Möglichkeiten einzuführen